• HG Schüpbach

HG Schüpbach

Hornussergesellschaft Schüpbach

Die Hornusser Schüpbach begrüssen euch auf der offiziellen Website

 

Die Hornussergesellschaft Schüpbach wurde im Oktober 1934 im Riedbärgli bei Schüpbach gegründet. Anwesend waren 13 Männer.
Heute zählen zur Zeit 37 Aktive und 16 Nachwuchshornusser zu unserer Gesellschaft.

Im Jahre 1977/78 wurde die erste eigene Vereinshütte erbaut. Diese wurde 2003/04 total umgebaut und vergrössert.

Aktuell

A-Mannschaft: Sieg mit Nummer gegen Oberwil

Die Schüpbacher zeigten am Bock eine phänomenale Leistung und verbesserten ihren Jahresrekord erneut auf 1260 Punkten. Besonders das dritte und vierte Ries mit 328 respektive 330 Punkten waren ausgezeichnet. Leider vermochten die Schüpbacher das Ries wiederum nicht sauber zu halten. Im zweiten Umgang wurde ein Nouss sehr spät gesehen und konnte leider nicht abgewehrt werden. Dies war und ist sehr ärgerlich und äusserst schmerzhaft. Die Resultate und Spielliste finden sie hier

B-Mannschaft: Niederlage gegen Heimisbach

Die B-Mannschaft vermochte gegen Heimisbach bei strahlend blauem Himmel ihr Ries nicht sauber zu halten und verlor mit Nr. 5 / 704 Punkte zu Nr. 0 / 722 Punkten. Die Resultate und Spielliste finden sie hier

A-Mannschaft: Unnötige Niederlage gegen Oschwand-Biembach

In Oschwand-Biembach verloren die Schüpbacher mit Nr. 1 / 1171 zu Nr. 0 / 1124. Die Enttäuschung nach dem Spiel war riesengross, da die Nummer klar zu verhindern war. Die Resultate und Spielliste finden sie hier

A-Mannschaft: Sieg gegen Zauggenried-Kernenried A

Die A-Mannschaft bestätigt gegen Zauggenried-Kernenried ihre starke Form und verbesserte ihre Bestleistung vom Spiel gegen Hettiswil um 4 Punkte. Sie gewannen mit knapp 200 Punkten Vorsprung mit Nr. 0 / 1236 zu Nr. 0 / 1038. Die Resultate und Spielliste finden sie hier

Sieg der Nachwuchshornusser gegen Zäziwil-Reutenen / Oberthal

Im dritten Meisterschaftsspiel gab es für die Nachwuchsmannschaft den dritten Sieg. Wie bereits in den letzten Spielen agierten die Schüpbacher udn Schüpbacherinnen im Ries souveräner und gewannen das Spiel mit Nr. 1 / 449 Punkten zu Nr. 6 / 399 Punkten. Die Resultate und Spielliste finden sie hier