• HG Schüpbach

Aktuelle Meldungen

Fehlstart in die Saison 2019 für die A-Mannschaft

Die A-Mannschaft konnte am Frühlingshornussen in Stalden nicht überzeugen. Die Schlagleistung war eher durchzogen, kann aber sicherlich nicht mit einem Meisterschaftsspiel verglichen werden, da viele Spieler nur wenige oder gar keine Trainingseinheiten bestritten haben. Leider kam zu den vielen Fehlstreichen auch eine sehr unnötige Nummer hinzu. Zum Glück ist die Saison noch lange und es gibt schon bald eine Möglichkeite für Wiedergutmachung. Die Spielliste des Frühlingshornussen und die erste Durchschnittsliste sind unter den Resultaten der A-Mannschaft einsehbar. 

Saisonstart 2019

Am Samstag, 02.03.2019, haben wir unsere Hornusserhüsli wieder eingerichtet und mit einem kleinen Training die Saison 2019 gestartet. Wir freuen uns schon jetzt auf die kommenden Spiele. Für die A-Mannschaft geht es bereits am nächsten Samstag, 09.03.2019, mit dem Frühlingshornussen in Stalden weiter. Wir freuen uns!

Zuzüge

Schon bald geht die neue Hornusser Saison wieder los. Die Hornusser Schüpbach freuen sich, das neue Hornusser Jahr mit den Neuzuzügen Yannis Steiner (von HG Steinen b. Signau) und Cyrille Krähenbühl (eigener Nachwuchs) in Angriff zu nehmen. Wir möchen beide bei den Hornusser Schüpbach recht herzlich Willkommen heissen.

Saison Abschluss 2018

Mit dem Hornusser Lotto haben wir die Saison 2018 definitiv beendet. Wir möchten uns bei allen, die uns nicht nur in der letzten Saison sondern in den letzen Jahren unterstützt haben, recht herzlichen bedanken. Ein spezieller Dank geht natürlich an unsere Sponsoren. Wir wir alle Wissen, könnten wir ohne deren Unterstützung unserer Leidenschaft nicht nachgehen. 

Die Hornusser Schüpbach wünschen allen eine fröhliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns schon jetzt auf die neue Saison 2019!

Hornusser Lotto 1. und 2. Dezember 2018

Unser jährliches Hornusser Lotto findet dieses Jahr am 1. und 2. Dezember wie gewohnt in der Turnhalle Schüpbach statt. Die Vorbereitungen sind bereits im Gange. Auf der Seite des Hornusser Lotto finden sie Bilder sowie Informationen rund um das diesjährige Lotto. 

 

Chemiehütte: B-Mannschaft auf dem letzten Rang

An der Neuauflage des Chemiehütte Hornussens in Aeschi bei Spiez platzierte sich die B-Mannschaft auf dem letzten Rang. Nach den 13 Nummern am Rund um d'Moosegg am Vortag gab es am Chemiehütten Hornussen gar deren 16 Nummern (mit zwei Ries mehr). Jedoch sind sich alle einig und froh, dass das Chemiehütte Hornussen nach zwei Jahren Unterbruch wieder zurück ist. Die Rangliste kann unter dem nachfolgenden Link heruntergeladen werden: 

Rangliste Chemiehütte Hornussen

Hornmatch: Abschluss der zwei Spielwochenende

Nach dem Jubiläums- und Herbsthornussen am vergangenen Wochenende (13. und 14. Oktober) und dem Rund um d'Moosegg gestern (20. Oktober) führten wir heute Sonntag mit dem Hornmatch den letzten Anlass in der Brunnmatt durch. Die A-Mannschaft konnte sich bei wiederum schönen, herbstlichen Bedingungen erwartungsgemäss auf dem 1. Rang klassieren. Damit konnten sich die Schüpbacher auch im neuen Turnus das Horn ergattern. Mit Marc Röthlisberger (1.) und Toni Hofstetter (3) war auch das Podest der Einzelschläger fest in schüpbacher Hand.

Rund um d'Moosegg: B-Mannschaft im letzten Rang

Bei schönsten Herbstwetter mit strahlend blauen Himmel und leichter Biese klassierte sich die B-Mannschaft im sechsten (6.) und damit letzten Rang am traditionellen Rund um d'Moosegg Hornussen. Schon im ersten Umgang mussten sich die mit vielen Junghornusser gespickte B-Mannschaft neun Nummern schreiben lassen. Im zweiten Umgang kamen dann nochmals vier dazu. Auch die Schlagpunkte waren nicht überwälltigend. Jedoch konnten sich mit Markus Rüegsegger, Marcel Hirschbrunner, Thomas Hofstetter und Hansruedi Mosimann I vier Einzelschläger auszeichnen lassen. 

Rangliste: 

Rund um d'Moosegg